Nicht nur Neuschwabhausen – Rundgang durch den Prenzlauer Berg

ab 139,00 

Erleben Sie eine Tour, die Ihnen den Prenzlauer Berg mit all seinen

Unsere Tour beginnt am U-Bahnhof Eberswalder Straße, nicht nur bekannt, durch Deutschlands älteste Currywurstbude „Konnopke“ sondern auch durch seine zahlreichen Mode- und Kiezläden.

Ein spannender Rundgang durch den Szenekiez bringt Sie zum Senefelder Platz, wo der unterirdische Teil Ihrer Führung beginnt. Die zu Luftschutzräumen umgebauten Keller einer Brauerei und eines ehemaligen Wasserspeichers werden Sie beeindrucken.

Nicht nur Neuschwabhausen – Rundgang durch den Prenzlauer Berg

Datum: Wählen…
/ /
  • Wählen Sie ein Datum um verfügbare Zeiten zu erfahren.

Beschreibung

Die Tour durch den Prenzlauer Berg findet nur auf Anfrage statt. Bitte buchen Sie diese Tour über den oben befindlichen Buchungskalender. Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Datum und die Anfangszeit. Bei weiteren Fragen nutzen sie bitte unser Kontaktformular, oder schreiben Sie an info@enjoy.berlin .

Ab unserem Treffpunkt am U-Bahnhof Senefelder Platz tauchen Sie ein in die einzigartige Kunst- und Kulturszene des Prenzlauer Berges.

Der Prenzlauer Berg – einst vor den Toren Berlins gelegen, hat sich in den vergangenen zwei Jahrhunderten zu einem spannendem Gebiet in der Innenstadt entwickelt.
Sie begeben sich auf einen Streifzug durch die bewegende und abwechslungsreiche Geschichte, dieses wohl bekanntesten Berliner Bezirkes.
Als einziger Bezirk Berlins geht er nicht auf ein ehemaliges Dorf zurück, sondern am Anfang war das Bier!

Die Hanglage begünstigte die Gründung von zahlreichen Brauereien. Sie besichtigen während der Tour das Areal der Königstadt Brauerei, einst gegründet von dem Ökonom Robert Liebing. Bei der Pfefferberg Brauerei, einst gegründet von Alouis Pfeffer, lässt sich noch die Nutzung als Biergarten sehr gut nachvollziehen.
Im Areal der Königstadt-Brauerei bringen wir Ihnen auch die Geschichte der ehemaligen Bötzow Brauerei näher, welche heute auch den offiziellen Titel, „Älteste Brauerei Berlins“ trägt.

Mit den Brauereien hielt der Bau der typischen Berliner Mietskasernen mit seinen Hinterhöfen Einzug in die Stadt. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche architektonische Beispiele.
Natürlich führt der Weg auch zum „Dicken Herrmann“, dem Wahrzeichen des Gebiets. Hier erklimmen wir einen ehemaligen Wasserspeicher und erfahren viel über die abwechslungsreiche Geschichte dieses Areals.

Weiter geht es über den berühmten Kollwitzplatz mit seinen immer donnerstags und samstags stattfindenden Wochenmarkt, mit außergewöhnlichen kulinarischen und künstlerischen Besonderheiten. Auch das Areal der Kulturbrauerei ist ein typischer Beleg dafür.

Durchstreifen Sie mit uns die ehemalige Schultheiss-Brauerei, welche nach der Wende komplett saniert wurde und heute das Herz der Kulturszene im Prenzlauer Berg ist.

Über die berühmte Oderberger Straße, die früher im Schatten der Mauer lag, kommen wir zur Casting- sorry Kastanienallee.
Beide Straßen sind bekannt als „Kreativer Part“ des Prenzlauer Berges und in den zahlreichen Karaoke-Kneipen der Kastanienallee wurde auch schon so mancher „Star oder Sternchen“ entdeckt.

An der „Ecke Schönhauser“ erfahren Sie noch, wo die ersten Filmaufnahmen Deutschlands entstanden sind und der berühmte gleichnamige Film der 50-ger Jahre gedreht wurde. Bei einer Currywurst an der „Ältesten Wurstbraterei“ Berlins beenden Sie diese Tour mit zahlreichen bleibenden Eindrücken.

Weitere Kieztouren, wie durch den Kreuzberg und Neukölln  finden Sie hier.

Zusätzliche Information

Thema

historische Tour

Tourart

Rundgang

Rhythmus

Tour auf Anfrage

Dauer (Stunden)

2,5

Gästetyp

Familien, Firmen, Gruppen, Individualgäste, Kleingruppen, Schüler / Studenten

Ort

Berlin

Zeitraum

April, August, Dezember, Februar, Frühling, Herbst, Januar, Juli, Juni, Mai, März, November, Oktober, September, Sommer, Winter

Max. Teilnehmerzahl

26 (bei größeren Gruppen bitte Buchungsvorgang zur gleichen Startzeit wiederholen)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Nicht nur Neuschwabhausen – Rundgang durch den Prenzlauer Berg”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + zehn =

Diese Tour findet auf Anfrage zu Ihrer gewünschten Zeit statt.

Bitte wählen Sie dazu über unseren Buchungskalender Ihr gewünschtes Datum und Uhrzeit aus.
Der Preis ist pro Gruppe bis 26 Personen und wird ab einer Person durchgeführt.

Diese Tour ist ideal für Schulklassen, Vereine oder auch Individualgäste geeignet.

Sollten Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, oder schreiben Sie eine Mail an info@enjoy.berlin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen